art-dieAgentur


Gregor Weisgerber

Gregor Weisgerber


Vita Download

Demo

 

SPIELALTER 25-35    
WOHNORT Berlin    
WOHNMÖGLICHKEITEN Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, München, Stuttgart
Bochum, Salzburg
   
GRÖSSE 187 cm    
HAARFARBE braun    
AUGENFARBE braun    
KONFEKTION 48-50    
ETHNIE mitteleuropäisch    
SPRACHEN englisch (fließend)    
DIALEKTE berndeutsche    
STIMMLAGE Bariton    
FÄHIGKEITEN Sport: Klettern, Ski Alpin, Snowboard
Tanz: Standard
Gesang: Chanson, Pop, Rock
   
  Clownerie    
  Führerschein: B - Pkw    
       
AUSBILDUNG 2005 - 2009 Folkwang Universität der Künste,
Studiengang Schauspiel Bochum
Sep 2012 - März 2013
The Lee Strasberg Theatre & Film Institute,  New York
   
       
VITA
FILM/TV
2014 SMS Love Shorty
Kurzfilmfestival, unter 676 Teilnehmern in die top 100 gewählt
 
2014 Ein starkes Team - Späte Rache
Rezeptionist (TR), Thorsten Näter, ZDF
 
2013 Potemkin Redux - Mann (HR)
Christian Schramm, Filmarche Berlin
 
2013 Salvage - Dan
Mareieke Krull Merz Akademie

2013 Lobo - Der Teufel sang sein Wiegenlied - Rodriguez (NR)
Rudi Specht, Merz Akademie
 
2012 Heute kann es regnen, stürmen oder schneien...- Sebastian (HR)
André Nagel, Kurzfilm
 
2009 Brotkrümel - Hänsel
Thomas Huber Beuth, Hochschule für Technik

THEATER
2017 Farm der Tiere
R.: diverse, Regie: Oliver Wronka, Landestheater Salzburg
 
2016 Jim Knopf
R.: Kaiser v. Mandala / Tur Tur / Herr Ärmel, Regie: Volkmar Kamm, Landestheater Salzburg
 
2016 Wir sind keine Barbaren
R.: Paul, Regie: Claus Tröger, Landestheater Salzburg
 
2016 Wilhelm Tell
R.: Wilhelm Tell, Regie: Agnessa Nefjodov, Landestheater Salzburg
 
2016 Cyber Cyrano
R.: Matti, Regie: Jimena Echeverri Ramírez, Landestheater Salzburg
 
2015 Arielle die Meerjungfrau
R.: Ferdinand, Regie: Astrid Großgasteiger, Landestheater Salzburg
 
2015 Romea und Julia
R.: Mercutio, Regie: Carl Philip von Maldeghem, Landestheater Salzburg
 
2015 Zorn
Warren, Landestheater Salzburg Regie: Marco Dott
 
2014 Zusammen ist man weniger Allein - Philibert
Astrid Großgasteiger, Landestheater Salzburg
 
2014 Roth sieht rot - Roth
Daniel Strahm, Café Fuerte
 
2014 Dame und Springer - Ludwig/Lepsius
Paul Sobderegger, Theater Naumburg

2013 Mary und Max - Damien / Diverse
Katharina Kreuzhage, Theater Paderborn
 
2013 Mio mein Mio - Jum Jum
Martin Philipp, Main Franken Theater Würzburg

2013 Das Wirtshaus im Spessart - Korporal
Ingmar Otto, Statdtheater Aalen

2013 I Cry You Mercy Everyone - Taverner / Priest
Lisa Monde, The New Theatre (Off-Broadway), New York
 
2013 Onkel Wanja - Serebrjaków
Harry Barandes, Marilyn Monroe Thaetre New York
 
2011 Misery - Paul Sheldon
Danelle Strahm, Stadttheater Aalen
 
2010 Frühling lässt sein blaues Band...- Gedichte/Poet
Sebastian Schachtschneider, Stadttheater Aalen
 
2010 Minna von Barnhelm - Riccaut de la Marlinière
Ingmar Otto, Stadttheater Aalen
 
2010 Dorfpunks - Mutter / Diverse
Ingmar Otto, Stadttheater Aalen
 
2009 Maria ihm schmeckt's nicht!  - Jan
Nikolaos Boitsos, Stadttheater Aalen
 
2008 Dark Play - Nick
Katharina Kreuszhage, Stadttheater Aalen
 
2007 Invasion - Kleiner Bruder
Sibylle Broll-Pape, Prinz-Regent-Theater Bochum
 
2007 Jugend ohne Gott - Z
Annette Pullen, Schauspiel Essen
 
2004 Was ihr wollt - Sir Andrew
Andrej Kritenko, Theater Bielefeld
 
2004 Ein Sommernachtstraum - Lysander
Marc Prätsch, Schauspiel Hannover